TechMoteum GmbH

Seitenbereiche

SABU-GEBÄUDE

Seit Januar 2012 ist das TechMoteum im Sabu-Gebäude in der Bahnhofstraße 82 vertreten, in den von der städtischen Wohnbau GmbH zum Teil, den Ansprüchen der neuen Mieter entsprechend neu hergerichteten Innenräumen. Gemeinsam nutzbare Konferenz- und Besprechungsräume gehören ebenso zur Ausstattung, wie eine Empfangszentrale, Postdienst und Gemeinschaftskopierer. Der kostengünstige Einstieg für Existensgründer, die von den Vorteilen, die Ihnen das TechMoteum-Netzwerk bietet profitieren möchten und gleichzeitig noch genügend Flexibilität für die Entwicklung Ihres Unternehmens besitzen wollen.

Für künftige Entwicklungsmöglichkeiten des Zentrums hat die Stadt Kornwestheim direkt an der B 27 ein Gelände reserviert. Hier können sich Firmen beliebig erweitern, ohne auf das bestehendeNetzwerk verzichten zu müssen.

FAKTEN

  • Gesamtfläche 991 qm
  • Seminar- und Besprechungsräume mit 35 qm und 56 qm und moderner Tagungstechnik

Aktuelles

TechMoteum-Gebäude in der Leibnizstraße an Eigengewächs verkauft

Auf eigenen Beinen stehen – das Ziel eines jeden Start-Up-Unternehmens, dessen Gründung im Existenzgründerzentrum TechMoteum GmbH beginnt. Am 01. März 2016 wurde dieses Ziel wieder erreicht: Das Unternehmen Innovative Navigation (IN) löst sich von der TechMoteum GmbH ab.
Allerdings nicht vom Standort, denn das TechMoteum-Gebäude in der Leibnizstraße wurde von der TechMoteum GmbH an das Unternehmen verkauft.